Über den Blog

Medien beschleunigen die Welt: In den Zeitungen steht das, was gestern im TV lief, und selbst diese Meldungen waren mindestens 12h vorher auf Twitter zu lesen. Medien für die Massen waren gestern, heute werden Medien von den Massen bestimmt. Die Möglichkeit, Informationen zu verbreiten, steht durch Blogs, Wikis und Social Networks vielen Menschen offen. Die Herausforderungen der „Informationsgesellschaft“ haben sich von der Beschaffung zur Filterung gewendet, sowohl im beruflichen also auch im privaten  Bereich.

Als „Digital Resident“ hatte mich (@anjalorenz) der „Digital VisitorChristian Schieder (zur Unterscheidung Digital Resident/Visitor siehe Vortrag von Peter Kruse auf der Re:publica ab ca. 9:38min) angesprochen, ob ich nicht Interesse an einem gemeinsamen kleinen Projekt zur Ermittlung der mit diesen Entwicklungen auftretenden Problemen habe. Und so entstand unsere erste Publikation zu dem Thema medienbezogener Störungen, in Anlehnung an die Begriffswelt der Pathologie, die wir für die Taxonomiebildung hinzugezogen hatten:

Schieder, Christian; Lorenz, Anja (2011): Pathologie medienbezogener Störungen im Web2.0. Proceedings of the Mensch und Computer (M&C2011) – ÜberMedien ÜberMorgen, Chemnitz, Germany, September 11-14, 2011.

Und damit sind wir nun mittendrin: immer wieder stoßen wir in Nachrichten und wissenschaftlichen Arbeiten auf eben solche Phänomene. Ein gefundenes Fressen um zu schauen, ob unsere bisherige Taxonimie dem standhält. Dabei entdecken wir immer wieder, dass die Untersuchungen von Prof. Kruse auf uns zutreffen: bei gleicher Faktenlage bewerten wir die Entwicklungen oft ganz unterschiedlich. Dabei sind wir uns einig: Informationssysteme und -kanäle haben einen immensen Einfluss auf unsere Gesellschaft und entziehen bisherigen zentralen und etablierten Instanzen immer mehr die Kontrolle über die Informationsverbreitung. Und das bringt Vor- und Nachteile mit sich, keine Frage.

Dieser Blog ist nun dazu da, die Beiträge zu sammeln und den Kategorien zuzuordnen. Mal schauen, ob sich unsere erste Einteilung bewährt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: